Angebote zu "Österreich" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Intelligente Barcodes: Mehr Transparenz durch G...
44,98 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Studie aus dem Jahr 2007 wurden die Anforderungen an die GS1 DataBar Strichcode Familie und der Informationstechnologie mit Fokus auf Warenwirtschaftssysteme und Handelsscanner theoretisch und praktisch untersucht.Es wurden der Einsatz, die Nutzenpotenziale sowie die Leistungsfähigkeit der intelligenten Barcodes an Scanner und Warenwirtschaftssysteme zur neuen GS1 DataBar Familie in fünf unterschiedlichen Themenblöcken abgefragt. Das Ergebnis zeigt, dass seitens Industrie, vor allem aber im Lebensmittelhandel großes Interesse an der Nutzung der Mehrinformation besteht. Besonders im Bereich der "gewichtsvariablen Produkte für den Point of Sale" bei Obst, Gemüse, Fleisch und Fleischwaren, Käse etc. wird laut Expertenmeinung eine positive Entwicklung zu beobachten sein. Neben Haltbarkeit und Gewicht kann auch eine Chargennummer transportiert werden. Interne Nummernsysteme, die heute vor allem im länderübergreifenden Warenverkehr zu Problemen führen können, werden durch die vollständige Integration der Global Trade Item Number langfristig durch die GS1 DataBar Expanded Symbole abgelöst.Dem Nutzen stehen laut Expertenmeinung jedoch hohe Implementierungskosten im Bereich der Informationstechnologie gegenüber. Die Untersuchung zeigt, dass speziell technische Herausforderungen (Anpassung der Soft-/Hardware) seitens Industrie, Handel und Lösungsanbietern erfüllt werden müssen, um die Vorteile der GS1 DataBar Strichcodes nutzen zu können.Seit geraumer Zeit wurden bereits erste Pilotanwendungen mit dem GS1 DataBar Strichcodesymbol auf Frischeprodukte in Österreich mit Experten innovativer Frischeindustrieunternehmen und führender Handelshäuser gestartet und erfolgreich implementiert. Ein verstärkter Einsatz des GS1 DataBar Strichcodes könnte auch die gestiegenen Anforderungen der Konsumenten an die Lebensmittelproduktdeklaration (Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) aus EU 1169/2011) erfüllen.Die vorliegende Delphi-Studie, welche sich für Zukunftsbetrachtungen etabliert hat, verdeutlicht ein breites Spektrum bislang unbeantworteter Fragen in der Thematik und unterstreicht die Notwendigkeit weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen unter Einbeziehung von Fallstudien, um Wissenslücken zu schließen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Potential von Wearable Computing Technology Sol...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wearable Computing Technology Solutions kurz "Wearables", wie Smartwatches, Smartglasses oder Fitnessarmbänder haben sich in den vergangenen Jahren als Trend im privaten Umfeld vieler Menschen etabliert. Im beruflichen Kontext finden Wearables - vor allem in Österreich - bisher nur sehr vereinzelt Anwendung. Dank der ständigen Weiterentwicklung und dem technologischen Fortschritt von mobilen Technologien sind die Einsatzmöglichkeiten von Wearables im Unternehmen jedoch vielfältig. Besonders große Industrieunternehmen setzen auf den Einsatz von Wearables in der Logistik und Produktion. Wearables schaffen neue Möglichkeiten zur Kommunikation und zum Informationsabruf. Die Verbesserung der Geschäftsprozesse, sowie die Erhöhung der Mobilität im Unternehmen sind weitere mögliche Vorteile. Dem gegenüber stehen Bedenken hinsichtlich technischer Anforderungen, Datensicherheit und geeigneter Einsatzszenarien.Vor diesem Hintergrund ist das primäre Ziel dieser Arbeit das Potential von Wearables, abseits von großen Industrieunternehmen, in österreichischen Klein- und Mittelunternehmen (KMU) zu untersuchen. Dafür wurden zunächst mögliche Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Anhand eines Online Fragebogens wurde anschließend die generelle Einstellung bzw. das Wissen über Wearables abgefragt.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die Entstehung der PR in Österreich - Australien
65,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung der PR in Österreich und Australien. Beide Länder verfügen über genügend Gemeinsamkeiten und Unterschiede, welches einen Vergleich sehr reizvoll gestaltete. Um diese Untersuchung umsetzen zu können, konzentriert sich die Arbeit auf die Konzeption der PR. Im Weiteren wird die Berufsrolle des PR-Praktikers beider Länder abgefragt. Welche Haupttätigkeitsfelder hat ein PR-Praktiker und inwiefern sind diese gleich oder unterschiedlich, wenn man beide Länder vergleicht? Im dritten Schwerpunkt der Arbeit wird das Selbstverständnis der PR- Praktiker beider Länder abgefragt. Welches PR-Verständnis haben die Praktiker und wie sehen sie die PR-Zukunft eher in der strategischen Beratung oder in der operativen Umsetzung? Es wurde ein Online Fragebogen erstellt, welcher auf Voruntersuchungen von Szyszka (2009) und Röttger (2003) aufbaut. Diese beiden Studien stellten eine sehr grosse Bedeutung für die Arbeit dar, weil in Österreich noch keine Berufsfeldstudie durchgeführt wurde. Der Fragebogen wurde an alle PR-Agenturen in Österreich und Australien verschickt, welche Mitglieder in den PR-Verbänden des jeweiligen Landes sind. Diese Basis stellt die Möglichkeit des Vergleiches dar, da die Verbände auf internationale Standards und Kodizes aufbauen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Denken in Generationen statt in Quartalen. Corp...
72,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 2,0, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung), Veranstaltung: Masterlehrgang Financial Management Competences, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Master Thesis wird untersucht, inwieweit es ausgewählten Mitgliedsunternehmen von respACT, der Unternehmensplattform zu Corporate Social Responsibility und Nachhaltiger Entwicklung in Österreich, gelingt, das vorgegebene Leitbild in den jeweiligen Unternehmen umzusetzen. Dabei wurden mithilfe einer quantitativen Onlinebefragung die fünf Handlungsfelder des Leitbildes abgefragt und anhand von Rankingfragen versucht, die Plausibilität der Aussagen zu überprüfen. Die 78 teilnehmenden Unternehmen stellen einen sehr soliden Querschnitt der engagierten österreichischen Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung dar. Die Ergebnisse zeigen zum Unterschied zu den meist qualitativ dokumentierten Case Studies, die sich mit einzelnen Unternehmen beschäftigen, eine Gesamtschau einer ausgewählten Gruppe von engagierten Unternehmen im Bereich von Corporate Social Responsibility. Dabei zeigt sich grundsätzlich ein sehr hohes Engagement in allen Handlungsfeldern mit unterschiedlichen Umsetzungen in den einzelnen Anwendungsgebieten. Daneben konnten aber auch Bereiche mit einem besonderen Bedarf an zusätzlichen Aktivitäten identifiziert werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Denken in Generationen statt in Quartalen. Corp...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 2,0, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung), Veranstaltung: Masterlehrgang Financial Management Competences, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Master Thesis wird untersucht, inwieweit es ausgewählten Mitgliedsunternehmen von respACT, der Unternehmensplattform zu Corporate Social Responsibility und Nachhaltiger Entwicklung in Österreich, gelingt, das vorgegebene Leitbild in den jeweiligen Unternehmen umzusetzen. Dabei wurden mithilfe einer quantitativen Onlinebefragung die fünf Handlungsfelder des Leitbildes abgefragt und anhand von Rankingfragen versucht, die Plausibilität der Aussagen zu überprüfen. Die 78 teilnehmenden Unternehmen stellen einen sehr soliden Querschnitt der engagierten österreichischen Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung dar. Die Ergebnisse zeigen zum Unterschied zu den meist qualitativ dokumentierten Case Studies, die sich mit einzelnen Unternehmen beschäftigen, eine Gesamtschau einer ausgewählten Gruppe von engagierten Unternehmen im Bereich von Corporate Social Responsibility. Dabei zeigt sich grundsätzlich ein sehr hohes Engagement in allen Handlungsfeldern mit unterschiedlichen Umsetzungen in den einzelnen Anwendungsgebieten. Daneben konnten aber auch Bereiche mit einem besonderen Bedarf an zusätzlichen Aktivitäten identifiziert werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die Entstehung der PR in Österreich - Australien
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung der PR in Österreich und Australien. Beide Länder verfügen über genügend Gemeinsamkeiten und Unterschiede, welches einen Vergleich sehr reizvoll gestaltete. Um diese Untersuchung umsetzen zu können, konzentriert sich die Arbeit auf die Konzeption der PR. Im Weiteren wird die Berufsrolle des PR-Praktikers beider Länder abgefragt. Welche Haupttätigkeitsfelder hat ein PR-Praktiker und inwiefern sind diese gleich oder unterschiedlich, wenn man beide Länder vergleicht? Im dritten Schwerpunkt der Arbeit wird das Selbstverständnis der PR- Praktiker beider Länder abgefragt. Welches PR-Verständnis haben die Praktiker und wie sehen sie die PR-Zukunft eher in der strategischen Beratung oder in der operativen Umsetzung? Es wurde ein Online Fragebogen erstellt, welcher auf Voruntersuchungen von Szyszka (2009) und Röttger (2003) aufbaut. Diese beiden Studien stellten eine sehr große Bedeutung für die Arbeit dar, weil in Österreich noch keine Berufsfeldstudie durchgeführt wurde. Der Fragebogen wurde an alle PR-Agenturen in Österreich und Australien verschickt, welche Mitglieder in den PR-Verbänden des jeweiligen Landes sind. Diese Basis stellt die Möglichkeit des Vergleiches dar, da die Verbände auf internationale Standards und Kodizes aufbauen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot